Tierhilfe Kelheim/Abensberg  u. Umgebung e.V. Rennweg 35, 93309 Kelheim Tel.: 09441-3332
Danke, dass Sie bei uns vorbeischauen.
Hallo Tierfreunde!
Bitte werden Sie Mitglied bei der Tierhilfe Kelheim! Es ist ganz einfach: Beitrittsformular hier herunterladen, ausdrucken, Formular ausfüllen, unterschreiben und an die Tierhilfe senden. Vielen Dank!
Tierhilfe Kelheim/Abensberg  u. Umgebung e.V.
So erreichen Sie uns:
Kontaktadresse: Tierhilfe Kelheim Rennweg 35 93309 Kelheim Tel: 09441-3332 oder 178217 Email: mg@tierhilfe-kelheim.de
WICHTIG Wir brauchen Sie bei der Tierhilfe. o Im Katzenhaus Abensberg fehlen Mitarbeiter mehr... o Helfer bei Märkten gesucht! weiter... o Katzenpflegeplätze gesucht! Im Raum Hemau, Parsberg, Beratzhausen mehr.. o An alle Tierärzte! Es geht um Ihr Werkzeug weiter... o Lagerraum in Langquaid, Schierling oder Umgebung gesucht! weiter... DEMNÄCHST Treffen der Tierhilfe: Jahreshauptversammlung am 25.06.22 siehe Aktuelles MENSCH vs. TIER Gehen Sie auf Youtube und sehen Sie eine bemerkenswerte Rede von Philip Wollen an. siehe Aktuelles WARNUNG! Vorsicht Tierfänger! Infos bei Haustierdiebstahl in Deutschland
Wir warten auf Sie...
Paten für viele alte Katzen gesucht! Patenschaften Die Tierhilfe Kelheim hat viele Katzen in Pflege, die auf Grund ihres Alters oder wegen einer schweren Krankheit normalerweise nicht mehr zu vermitteln sind. Deshalb bitten wir Sie, Pate an einem Tier zu werden und sich an den Kosten für die Pflege zu beteiligen. Wer jedoch älteren Katzen gerne ein eigenes Zuhause bieten will, findet unter unseren Senioren sicher einen lieben und verschmusten Begleiter. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf unsere Patenseite...
© Tierhilfe Kelheim mg@tierhilfe-kelheim.de
Die Tierhilfe Kelheim hat kein Tierheim! Wir betreiben kein zentrales Tierheim, sondern versorgen unsere Tiere auf privaten Pflegeplätzen, die von ehrenamtlichen Mitgliedern der Tierhilfe kostenlos unterhalten werden und die unter Umständen weit im Landkreis verstreut liegen, d.h. wir können Ihnen nicht alle Tiere an einem zentralen Ort mit bestimmten Öffnungszeiten zeigen. Wenn Sie also beim Surfen auf unserer Homepage an irgendeinem Tier oder an mehreren Gefallen gefunden haben, rufen Sie entweder die beiden zentralen Tel.- Nummern 09441-3332 und 09441-178217, oder die Nummer, die bei der Beschreibung des Tieres angegeben ist, an. Hier können Sie dann neben weiteren Infos einen Besichtigungstermin vereinbaren. Ein kleines Tierheim haben wir aber doch noch: Das ist unser Katzenhaus in Abensberg. Aber auch hier sollten Sie vorher anrufen: 09443-903260 Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Kennen Sie schon den Flohmarkt der Tierhilfe in Kelheim? In der Ludwigstr. 5 (früher Matthias-Kraus-Gasse 5) betreiben wir zu Gunsten der Tierhilfe Kelheim einen ständigen Flohmarkt. Ein Besuch in unserem Laden lohnt sich und macht Freude, denn es gibt immer etwas Neues und Preisgünstiges zu entdecken. Zu Spendenannahme und Verkauf, zu Öffnungszeiten und zu Bildern klicken sie bitte hier....
Katzen Kleintiere Hunde vermisst gefunden Paten- schaften Neue Patenkinder warten auf Sie...
Hypo Vereinsbank Kelheim BLZ 750 200 73 Konto 6 759 777 BIC: HYVEDEMM447 IBAN: DE45750200730006759777
Sparkasse Kelheim BLZ 750 515 65 Konto 100 90 603 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE41750515650010090603
Sparkasse Abensberg BLZ: 750 515 65 Konto 240 431 957 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE78750515650240431957 Kennwort: „Katzenhaus“
Wer hat Lust, an unserer Flohmarkteinrichtung in der Ludwigstr. 5 in Kelheim mitzuwirken, und zwar stundenweise am Mittwoch Nachmittag und/oder am Samstag Vormittag? Erfahrungsgemäß macht die Arbeit in dem Laden allen sehr viel Spaß. Näheres unter 09441-7031232
Wir suchen dringend Verstärkung für unseren Telefondienst und bei Pflegeplätzen hauptsächlich für Katzen aber auch Hunde. Die Tierhilfe Kelheim ist an 365 Tagen im Jahr telefonisch erreichbar. Zur Zeit wird dies von sieben ehrenamtlichen Helfern gestemmt. Um diesen Service aufrecht erhalten zu können, suchen wir noch Helfer. Dazu ist jeder geeignet, dem das Wohl der Tiere am Herzen liegt, der tagsüber Zeit hat und sich ehrenamtlich engagieren möchte. In der Praxis sieht es so aus: Die Hauptnummer der TH wird am Vorabend auf den privaten Anschluss umgeschaltet, bis zum darauf folgenden Abend. Die eingehenden Anrufe sind meist in der Zeit von 8 bis 19 Uhr. Die Häufigkeit ist sehr unterschiedlich. An manchen Tagen ist gar nichts los, an anderen können es schon 10 Anrufe sein. Man muss nicht 24 Stunden das Telefon bewachen, jeder Telefondienst hat die Möglichkeit, einen Anrufbeantworter einzuschalten. Wer kein Telefon mit integriertem AB hat, kann meistens den kostenfreien AB des Telefonanbieters aktivieren. Die Anfragen sind so vielfältig wie die Tierwelt. Üblicherweise geht es um vermisste, zugelaufene oder verletzte Tiere. Es rufen Menschen an, die ein Tier aufnehmen oder leider auch abgeben wollen. Jeder Telefondienst wird mit einer Liste an Ansprechpartnern für alle Anfragen ausgestattet. Die erfahrenen Kolleginnen stehen auch immer zur Unterstützung bereit. Es wird keiner ins kalte Wasser geworfen.
Die Tierhilfe Kelheim braucht Ihre Unterstützung!
Ebenso dringend suchen wir auch ehrenamtliche Pflegeplätze für herrenlose Tiere, hauptsächlich Katzen, aber auch Hunde. Hier sollte man über einen geeigneten Raum verfügen, in dem man die Tiere unterbringen kann. Die Aufgabe besteht darin, die Tiere zu betreuen und tierärztlich zu versorgen, bis sie in ein neues Zuhause vermittelt werden können. Bei Hunden handelt es sich oft um Fundhunde, die nur kurzfristig untergebracht werden müssen, bis der Besitzer ermittelt werden kann. Tierarzt- und Futterkosten übernimmt die Tierhilfe. Die Fahrten zum nächstgelegen Tierhilfe-Tierarzt müssen selbständig erledigt werden. Auch die Pflegeplätze erhalten alle notwendige Unterstützung von den bereits erfahrenen Mitgliedern der Tierhilfe. Wer also Interesse und Zeit hat für Telefondienst und/oder Pflegeplatz, der melde sich bitte unter der Telefonnummer 09441/3332
Katzenpflegeplätze gesucht! Die Tierhilfe Kelheim sucht dringend im ganzen Landkreis Kelheim (Raum Kelheim, Painten, Riedenburg, Bad Abbach, Neustadt/Do., Mainburg u.a.) Katzenliebhaber, die vorübergehend Katzen aufnehmen können und sie versorgen und, wenn nötig, pflegen können. Diese sollten auch in ihrem Einzugsbereich Fahrten für Notfälle (z.B. Fundtier abholen) übernehmen können. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Nähere Informationen unter 0160/8079284. Herzlichen Dank!
MEIN GROSSER WUNSCH Werden Sie Mitglied Bitte werden Sie Mitglied bei der Tierhilfe Kelheim! Es ist ganz einfach: Beitrittsformular hier herunterladen, ausdrucken, Formular ausfüllen, unterschreiben und an die Tierhilfe senden. Vielen Dank!
HIER KLICKEN HIER KLICKEN Gasthunde
Flohmarkt der Tierhilfe in Kelheim wieder geöffnet! In der Ludwigstr. 5 betreiben wir zu Gunsten der Tierhilfe Kelheim einen ständigen Flohmarkt. Ein Besuch in unserem Laden lohnt sich und macht Freude, denn es gibt immer etwas Neues und Preisgünstiges zu entdecken. Zu Spendenannahme und Verkauf, zu Öffnungszeiten und zu Bilder klicken sie bitte hier.... Bitte denken Sie an die Einschränkungen: Tragepflicht einer Mund-Nase- Maske, Abstandshaltung usw. Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihre Tierhilfe Kelheim/Abensberg
Spenden mit PayPal
Große Bitte an unsere Spender! Aus Platzmangel bitten wir alle Spender der Tierhilfe Kelheim/Abensberg, die uns Decken, Bettwäsche, Handtücher, Transportboxen, Hunde- oder Katzenbetten usw. zukommen lassen wollen, unbedingt vorher mit uns Kontakt aufnehmen. Bitte rufen Sie entweder Frau Pledl, Tel.: 09441-3332 oder Frau Mutic, Tel.: 0160-8079284 an.
Übernehmen Sie eine Patenschaft für nicht mehr vermittelbare Tiere!
HIER KLICKEN
"Klamotten beim Otten"
Frischer Wlnd für Second-Hand·Laden in Abensberg Im Second-Hand-Laden in der Ulrichstraße im ehemaligen Gasthaus Ottenbräu gibt es eine Neueröffnung. Nachdem die ehemalige Kleiderkammer in die Kellerräume der Sozialstation zurückgekehrt ist, wird der Laden neu unter einem neuen Träger (Tierhllfe Kelhelm/Abensberg e.V.) wieder aufgemacht. Das bewährte Konzept wird weitergeführt. Für die Kunden ist es eine Gelegenheit, günstig schöne, modische Stücke elnzukaufen. Für die Spender ist es eine gute Möglichkeit, Kleidungsstücke bewusst weiterzugeben und anderen damit eine Freude zu machen. So funktioniert dieses Prinzip: Kleider werden gespendet, weiterverkauft und der Erlös geht an einen guten Zweck wie für Tiere in Not. Der Laden belebt die lnnenstadt, es ist was los in Abensberg. Parkplätze gibt es im Innenhof und gleich in der Nähe, das Geschäft ist gut zugänglich und es gibt eine schöne Auswahl an toller Kleidung für alle. Eine win-win Situation. Second-hand ist cool, trendy, günstig und nachhaltig. Besuchen Sie den Laden und machen Sie einen guten Einkauf, ein Team aus Ehrenamtlichen freut sich auf Ihren Besuch. Neueröffnung: 1. August 2022 Abgabezeiten für Kleidung (bis 31. Juli 2022, bis zur Neueröffnung) Dienstags: 9.30-11.30 Uhr Mittwochs: 14.00-16.00 Uhr Donnerstags: 9.30-11.30 Uhr Im Erdgeschoss des ehemaligen Ottenbräu in der Ulrichstraße 15 (wie gehabt)
Schreckliche Tiernot in Rumänien! in Rumänien wurden über 100 Katzen und Hunde, erwachsen und Welpen, mit und ohne Mutter, auf Feldern, im Wald und sogar auf der Straße ausgesetzt, ohne Futter und, was bei diesem Wetter todbringend ist, ohne Wasser. Die Tiere wurden von privaten Personen eingesammelt und werden von ihnen, soweit es ihnen möglich ist, versorgt. Ohne unsere Hilfe ist dies aber nur sehr kurz möglich. Daher bitten wir Sie dringend, entweder mit einer Geldspende auf das Konto der Tierhilfe Kelheim, Sparkasse Kelheim, IBAN: DE41750515650010090603, Kennwort: Rumänien Not, oder per PayPal unter tierhilfe.kelheim@gmail.com, kurzfristig einen Beitrag zu leisten oder durch Abgabe von Trocken- oder Nassfutter oder Dosen zu helfen. Für Untersützer mit Futter aus der Nähe von Regensburg oder Kelheim gibt es die Möglichkeit der Abgabe bei: Regensburg: Frau Viorica Meier, Klenzestr. 2A, 93051 Regensburg, 0941-28092050 (bitte vorher anrufen) Kelheim: Frau Monika Pledl, Rennweg 35, 93309 Kelheim, 09441-685671 Für eine schnelle Hilfe bedanken wir uns ganz herzlich.
Auch Tiere brauchen Wasser bei Hitze und Trockenheit Bei Hitze und Trockenheit benötigen Vögel und Insekten dringend Wasser. Wasserstellen in Form von Vogeltränken und Schälchen im Garten helfen den Tieren. Eine flache Schale - beispielsweise ein Suppenteller - ist gut als Vogeltränke geeignet. In trockenen Sommern finden auch Insekten nicht ausreichend Wasser. Eine Schale, gefüllt mit Steinen oder einem Kiesbett sowie ein wenig Wasser, bietet ihnen Flüssigkeit. Die Steine und der niedrige Wasserstand ermöglichen es den Tieren, sicher zu landen. Es besteht sonst die Gefahr, dass die Insekten bei der Flüssigkeitsaufnahme ins Wasser fallen und ertrinken. Sie sollten aber darauf achten, die Schalen regelmäßig zu reinigen. Mehr Informationen beim Bund Naturschutz