©Tierhilfe Kelheim mg@tierhilfe-kelheim.de
Tierhilfe Kelheim/Abensberg  u. Umgebung e.V. Rennweg 35, 93309 Kelheim Tel.: 09441-3332 Danke, dass Sie bei uns vorbeischauen. Hallo Tierfreunde! Tierhilfe Kelheim und ihr Anliegen Tierhilfe Kelheim und ihr Anliegen BEST FRIENDS - HUNDE BEST FRIENDS - HUNDE BEST FRIENDS - KATZEN BEST FRIENDS - KATZEN BEST FRIENDS - KLEINTIERE BEST FRIENDS - KLEINTIERE LINKS LINKS TIERHEIME TIERHEIME Hundeschulen -pensionen -pflege Hundeschulen -pensionen -pflege AKTUELLES AKTUELLES VERMISST - GEFUNDEN VERMISST - GEFUNDEN IMPRESSUM IMPRESSUM PATENSCHAFTEN PATENSCHAFTEN
Bitte helfen Sie den Tieren im Tierheim in Ungarn!
Ende September fährt eine Tierschützerin wieder nach Ungarn. Die Tierheime sind mehr als voll... Leider reicht nicht mal das Futter. Deshalb bitten wir um Hunde- und Katzenfutter. Beim letzten Besuch unserer Mitarbeiterin war kein Krümel Futter mehr zu finden, ihre Ankunft war in letzter Minute. Ihre Spende kann jede Form von Futter sein: 1 Sack Futter hilft und auch 1 Schachtel Katzentrockenfutter. Auch muss kein teures Futter gekauft werden, die Tiere haben einfach Hunger und da ist es nicht mehr wichtig, ob es billiges oder teures Futter ist. Wenn Sie etwas geben möchten oder können, melden Sie sich bitte bei: 09454-949540 oder bei der Tierhilfe Kelheim, Tel.: 98441-3332 
Diese Fotos entstanden beim letzten Besuch des Tierheims Anfang September Sie zeigen das Ausladen der Futterspenden, die ganz dringend benötigt wurden: (Und Bernhardinerhündin „Baba”, die aufpasst, dass nichts verloren geht!)
September ‘10 Oktober ‘10
Dank Ihres großen Spendenaufkommens konnte unsere Tierschützerin Mitte Oktober wieder nach Ungarn fahren, eine stattliche Ladung Hunde- und Katzenfutter im Gepäck. Dabei bot sich ihr der nächste erschütternde Anblick: Sehr, sehr viele Katzen sind in Ungarn krank und am Verhungern, denn Katzen haben keine Lobby in Ungarn, noch viel weniger als Hunde und die meisten Tierheime nehmen auch keine Katzen auf, somit sind die wenigen Tierheime, die Katzen aufnehmen hoffnungslos mit Katzen überfüllt. Wortwörtlich berichtete unsere Mitarbeiterin: „Allerdings habe ich noch keine Katzen in den Tötungen gesehen, die werden anderweitig entsorgt wie z.B. diese Katzenbabies im Schuhkarton am Donauufer. Eine Tierheimmitarbeiterin hat sie gefunden. Es waren ca. 4 Kätzchen, ganz klein, die Äuglein zu, vielleicht 2 Wochen alt oder jünger, der Karton aufgeweicht vom Donauwasser, gerochen hat das nasse Flaumfell noch Algen- Schlamm-Donauwasser. Nie werde ich diesen Anblick und den Geruch vergessen. Ob sie überlebt haben, weiß ich nicht, denn als die armen Kätzchen im Tierheim ankamen, waren wir gerade dabei, nach Deutschland heimzufahren.” Ihre Spende ist also dringender denn je, und der Winter steht auch vor der Türe! Ihre Spende kann jede Form von Futter sein: 1 Sack Futter hilft und auch 1 Schachtel Katzentrockenfutter. Auch muss kein teures Futter gekauft werden, die Tiere haben einfach Hunger und da ist es nicht mehr wichtig, ob es billiges oder teures Futter ist. Wenn Sie etwas geben möchten oder können, melden Sie sich bitte bei: 09454-949540 oder bei der Tierhilfe Kelheim, Tel.: 98441-3332 
Diese Fotos entstanden beim letzten Besuch des Tierheims Mitte Oktober Sie zeigen die ausgeladenen Futterspenden für die beiden Tierheime Budaörs und Erd mit der Tierheimleiterin von Erd:
Danke an alle Futterspender! Danke nach: Kelheim Untersaal Dingolfing Riekofen Hagelstadt Regensburg Rain Kirchroth Sünching Schierling Sallach Parkstetten Inkofen Mallersdorf-Pfaffenberg
Hypo Vereinsbank Kelheim BLZ  750 200 73 Konto 6 759 777 BIC: HYVEDEMM447 IBAN: DE45750200730006759777 Kennwort: „Katzenhaus“   
Sparkasse Kelheim BLZ 750 515 65 Konto 100 90 603 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE41750515650010090603 Kennwort: „Katzenhaus“ 
Sparkasse Abensberg BLZ: 750 515 65 Konto 240 431 957 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE78750515650240431957 Kennwort: „Katzenhaus“